Am Ende einer langen Reise ein bissi Statistik

39 Tage waren wir weg von zuhause. 5 1/2 Wochen. Klingt lang, doch für uns ist die Zeit wie im Flug vergangen. In 4 Ländern waren wir unterwegs. 🇨🇭🇨🇵🇮🇹🇦🇹 3.300 km haben wir mit unseren braven Motorrädern zurückgelegt. Dabei haben wir 15 Pässe überwunden, das sind grob geschätzt 250 Kehren. Und sonst unzählige Kurven. Dabei … Am Ende einer langen Reise ein bissi Statistik weiterlesen

Auf der Seiser Alm 😍

Die letzte Wanderung <outdooractive> unseres Traumurlaubs führt uns auf ein lang gehegtes Wanderwunschziel: die Seiser Alm. Man könnte von St. Christina zu Fuß hinauf gehen. Wir aber fahren mit dem Bus (ja, wir sind gestern auf den Geschmack gekommen 😃) nach St. Ulrich und mit der Seilbahn zur Alm. Gleich bei der Bergstation hat man … Auf der Seiser Alm 😍 weiterlesen

Traumhaftes Panorama

Heute wird wieder gewandert <klick hier und nach unten scrollen>. Die Wettervorhersage ist ausgezeichnet, und so fahren wir mit der Seilbahn Col Raiser auf über 2000 m. Es ist Samstag, und viele andere haben dieselbe Idee. Verständlich, denn die Landschaft ist unglaublich schön. Zu Beginn noch ein paar Wolken Die Lamas bei der Baita Daniel … Traumhaftes Panorama weiterlesen

Auf den Monte Brione

Auf dem Sentiero della Pace (Friedensweg) erklimmen wir heute den Hügel bei Riva del Garda, den Monte Brione. Blick nach Arco Der Weg führt an mehreren Bunkern aus dem 1. Weltkrieg vorbei und bietet beim Abstieg schöne Aussicht auf den Gardasee. Hinunter nach Riva geht es über zahlreiche Stufen. Riva del Garda Nachmittags gönnen wir … Auf den Monte Brione weiterlesen

Valle Maira

Unser Online-Wanderführer schlägt uns eine leichte Wanderung ausgehend von Stroppo, das ca. 20 km das Valle Maira hinein liegt, vor. Wir lassen die Gold Wing bei der Kirche stehen und machen uns frohgemut auf den Weg. Der uns anfangs noch auf einer schmalen Landstraße durch kleine Bergdörfer führt und danach durch den Wald immer steiler … Valle Maira weiterlesen

Im Calanque Nationalpark

Zum Baden sind uns die Strände zu steinig und ungemütlich, Schatten gibz auch keinen. Daher wollen wir lieber an der Küste wandern und haben uns einen Weg in den Calanque Nationalpark ausgesucht. Um 9:30 h sind wir am Startpunkt. Wir folgen der Beschreibung und nehmen den Weg am Meer. Dieser ist teilweise rutschig, aber wir … Im Calanque Nationalpark weiterlesen

Colorado

Du denkst, Colorado gibt es nur in den USA? Dann kennst du noch nicht den Colorado provencal. Wir bis gestern auch nicht 😉 Deshalb haben wir uns das heute mal angeschaut. Ist ja quasi gleich um's Eck. Obwohl alles im Freien ist, wird am Eingang der grüne Pass kontrolliert (wie übrigens bei jeder Gastronomie auch). … Colorado weiterlesen

Folge den gelben Punkten,

denn diese weisen dir den Wanderweg. Die Tour zum Cirque de Gens wird als schönste in der Gegend bezeichnet, und ohne die anderen zu kennen, glauben wir das gern. Wir sind sehr dankbar für den Track auf outdoor active, ohne den wir uns - trotz gelber Punkte - mehrfach verlaufen hätten. Allerdings stimmen weder die … Folge den gelben Punkten, weiterlesen

Nyons

Wir sind begeistert von dieser schönen Stadt und dass wir sie per Zufall entdeckt haben 🤗. Römische Brücke Tour Randonne: im 13. Jh. als Wehrturm erbaut und Mitte des 19. Jh. zur Kapelle umgewidmet und mit dem Aufbau geschmückt. Provencalischer Markt am Sonntag Sehr schön und interessant ist der Botanische Lehrpfad von Deves. Wir haben … Nyons weiterlesen