Bienvenuti in Italia

In Barcelonette machen wir wieder eine der vielen guten Erfahrungen mit der Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft der Franzosen. Eine Hotelangestellte vom Hotel Azteka telefoniert für uns eine gute halbe Stunde herum, weil wir nicht eruieren konnten, wie wir eine Verwaltungsstrafe bezahlen können. Hat uns an die richtige Stelle geschickt, wo wir diese leidige Angelegenheit dann auch … Bienvenuti in Italia weiterlesen

Werbung

A so a Hetz!

oder für Nicht- Wiener: welch ein Vergnügen! Vorgestern dachten wir, der Tag wäre motorraderlebnismäßig nicht zu toppen. Heute wissen wir es besser. 😆 Aber von Anfang an: Der Plan wäre gewesen, den Städten der Cote d'Azur auf der Autobahn auszuweichen um dann von Ventimiglia das Roya-Tal hinauf nach Italien zu fahren. Diese schöne Strecke sind … A so a Hetz! weiterlesen

Regionale Spezialitäten

Regionale Köstlichkeiten am Markt in Barcelonette Barcelonette rühmt sich für 800 km markierte Wanderwege, aber nur einer davon beginnt im Ort. Den nehmen wir. 😃 Wanderung Richtung Le Sauze Weicher Boden unter den FüßenTau glitzert auf den BlätternWald duftetSaure Brombeeren naschenSchmetterlinge beobachtenIn der Wiese liegen und den Wolken zuschauenHerbstzeitlose am WegesrandVögel zwitschernSonnenstrahlen im GesichtWir zwei … Regionale Spezialitäten weiterlesen