Something completely different

Heute packt uns die Abenteuerlust und wir probieren etwas komplett Neues:

Wie fährt es sich mit einem eBike?

Wir folgen einer vom Fahrradverleih vorgeschlagenen Anfängerroute mit 28 km und 315 hm. Tres jolie führt sie uns durch Lagorce zum leider ausgetrocknetem Fluss Ibie.

Lagorce
An einer Stelle kann man noch im Fluss baden.

Schon nett, so easy vorwärts zu kommen. Nach einer Pause in Vallon Pont d’Arc bringen wir die Bikes wieder zurück.

Zu zwei Aussichtspunkten in der Ardecheschlucht fahren wir dann wieder mit der Bandit.

Belvedere du Serre de Tourre |viele Tunnels |Pont d’Arc

Ein Kommentar zu „Something completely different

  1. Aus meinereiner wird aber kein (ohne Motor-) Radfahrer mehr werden. Ich bin 33 km/h gefahren!!! Da treibt es mir den Angstschweiss auf die Stirn! So eine wackelige Angelegenheit…und der Sitz auf meiner dicken Honda ist auch bequemer.

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s